Abwechslungsreicher Sommer

Home / Allgemein / Abwechslungsreicher Sommer

Viel zu schnell verging die Zeit zwischen dem Start des Sommertrainings und den Sommerferien. Zeit, um eine kurze Zusammenfassung zu geben:
Das Wetter spielte dabei nicht die erfreuliste Rolle, aber dennoch gibt es viel positives zu berichten. Allen voran von den Medenspielen unserer Jugendlichen. Stand jetzt können alle gemeldeten Mannschaften in diesem Jahr aufsteigen. Den höchsten Sprung machten dort bereits unsere Knaben mit dem Aufstieg in die 1. Verbandsliga. Ohne Niederlage und mit einem souveränen 5:1 im entscheidenen Spiel gegen Blau Weiß Aachen machte man den Aufstieg perfekt. Auch unsere Mädchen konnten diesen Schritt bereits bewältigen. Formsache dürfte es für unsere Junioren im letzten Spiel sein, den Aufstieg in die Verbandsliga zu schaffen.
Selbst unsere Jüngsten im Mini- und Maxifeld konnten in diesem Jahr wieder begeistern. Trotz zum Teil erstem Medenspiel wurden hier viele Siege eingefahren und fast ausschließlich lachende Gesichter gesehen. Beweisfotos, sowie weitere Impressionen des Sommers findet Ihr in unserer Facebook-Galerie!!!

Tradionell wurden auch wieder viele Erfolge bei den Kreismeisterschaften eingefahren. Hervorzuheben ist hier der Titelgewinn von Lars Lethen beim Jahrgang 2004 sowie die zahlreichen tollen Plätze bei den Minis und Maxis. Diese Ergebnisse wurden bei den bezirksmeisterschaften bestätigt.

In den Sommerferien gab es für unsere Turnierspieler Christoph Trümper, Tim Tetteroo und Maud Hamers ein absolutes Highlight: Maud und Tim konnten dank einer Wildcard bei den internationalen deutschen Jugendmeisterschaften der U14  in Düren teilnehmen. Boris Becker, Steffi Graf, Alex Zverev und viele aktuelle internationale Stars stehen hier bereits in den Siegerlisten. In diesem Jahr nahmen Top Ten Spieler der aktuellen U14 Weltrangliste an diesem Turnier teil. Tim konnte sich sogar in der Qualifikation durchsetzen und hatte gegen die 86 der Welt, einen Georgier, viele Spielbälle, war am Ende aber trotzdem chancenlos.
Christoph nahm wieder am Jüngsten Turnier in Detmold teil und erreichte dort die dritte Runde im Hauptfeld.
Diese Erfahrungen kann den Jungs und Mädels keiner mehr nehmen.

Aber auch im Breitensport tut sich bei uns einiges. So möchten wir beispielhaft das Sommerferiencamp nennen, dass dieses Jahr wieder ein voller Erfolg war. Zudem haben wir auch Kindergeburtstage auf dem Tennisplatz ausrichten können, wo sowohl Kinder als auch Eltern begeistert waren.

Nun verabschieden wir uns in eine kurze Sommerpause, bevor es am 22. August wieder mit dem Training weitergeht!!!

IMG-20160703-WA000720160712_143823Minispiel

IMG-20160507-WA000214037668_10205273750003238_416082241_o